aus möglichkeiten wirklichkeiten werden lassen

 

 

dein coach in graz

dr. peter stalder

coaching | psychologische beratung | supervision |training

 

 

 
 
WILLKOMMEN
PERSÖNLICH
      Wer ich bin
      Wofür ich stehe
ABLAUF + SETTINGS
COACHING
PSYCHOLOGISCHE BERATUNG
SEMINARE + TRAININGS
MODERATION + KEYNOTES
COACHING VIA SKYPE
PAKETANGEBOTE
KOSTEN + TERMINE
NETZWERK + REFERENZEN
KONTAKT
DOWNLOADS
IMPRESSUM + AGB

 

WOFÜR ICH ALS DEIN COACH STEHE

 

 


 

 

 

 

 

IN MEINEN SITZUNGEN GEHE ICH DAVON AUS, DASS DU...

  • ungenutzte Möglichkeiten der Selbstverwirklichung und Selbstheilung in Dir trägst
  • bestrebt bist, Dir Sinn und Identität zu schaffen
  • nicht nicht kooperieren kannst
  • dann motiviert bist, wenn Du als Person in Deiner Einzigartigkeit wertgeschätzt wirst
  • Deine besten Ideen immer noch am liebsten selbst entwickelst

 

MEIN ARBEITSVERSTÄNDNIS BERUHT AUF...

  • einem systemisch-konstruktivistischen Menschenbild
  • einer an Stärken und Kompetenzen ausgerichteten Grundhaltung
  • dem personzentrierten Konzept von Carl Rogers
  • Ansätzen aus der Erkenntnistheorie, Ethik und Sprachphilosophie

 

 

WAS DU VON MIR ERWARTEN KANNST...

  • eine professionelle Qualifikation für mein Portfolio
  • ein klares Rollenbewusstsein
  • dialogische Kompetenz und eine wertschätzende Gesprächskultur
  • Humor, Intuition und analytische Begabung
  • ein ehrliches Feedback
  • eine faire Preisgestaltung - persönliche Entwicklung sollte leistbar sein
  • einen Blick auf Deine Systeme und Rollen ohne Trennung von Beruf und Privatleben
  • Diskretion und Respekt vor Deiner Privatsphäre - Du entscheidest, was Du mir anvertraust
  • eine regelmäßige Reflexion meines beruflichen Handelns durch Supervision
  • Lebenserfahrung und die Begeisterung für meinen Beruf, den ich seit 15 Jahren ausübe

 

WAS DU MIR ZUGESTEHEN SOLLTEST...

  • dass ich Dich immer wieder einlade, Deine Komfortzone zu verlassen
  • dass ich konsequent an Deine Selbstverantwortung appelliere
  • dass ich Aufträge ablehne, die im Widerspruch zu meinem ethischen Verständnis stehen
  • dass Dich bei mir kein Kuschelkurs erwartet und ich im Sparring nicht so leicht zu Boden gehe

 

UND AUSSERDEM...

  • verweisen Ausnahmen vom Problem meist auf Lösungen
  • können Strategien, die auf eindimensionale Ursache-Wirkungs-Prinzipien bauen, nicht greifen
  • hat Besserwisserei in meiner Arbeit nichts verloren
  • ist der Einsatz von Techniken immer nur so gut wie die Haltung dessen, der sie anwendet

 

 

Web
Analytics
 
©® 2003 - 2020 Dr. Peter Stalder | Praxis: Schröttergasse 8/3 | A-8010 Graz | +43 676 677 3008 | office.coaching@me.com